Eintracht ist Meister und VizemeisterEintracht Frankfurt

(Foto: Verein)(Foto: Verein)
Lesedauer: ca. 1 Minute

In den beiden Spielen am Sonntag zeigten beide Teams nochmal Ihre Klasse und gewannen in der Bezirksliga gegen Wiesbaden 10:2 und in der Hessenliga gegen Wallernhausen 12:3 und ließen den Abend mit einer Party in der Kabine ausklingen.

„Wir hatten eine perfekte Saison, beide Teams haben das Maximum erreicht und wir könnten nicht zufriedener sein. Die Trainer, sportlichen Leiter, Spieler und alle Verantwortlichen sind für ihre tolle Arbeit belohnt worden, die Teams noch enger zusammengewachsen. Ein Riesendank an alle dafür“, betonte Abteilungsleiter Alexander Hermann. Und auch Eintracht-Präsident Peter Fischer  freute sich als einer der ersten Gratulanten via Whats-App aus seinem Urlaub mit seiner Abteilung.

Mit diesem perfekten Wochenende verabschieden sich die Eintracht-Eisadler in die verdiente Sommerpause.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!