Eigengewächs Asbach verlängert beim EHC Neuwied21-Jähriger ist auch als Jugendtrainer tätig

Neuwied2016Neuwied2016
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Sven hat sich in den vergangenen Jahren kontinuierlich weiterentwickelt und bewiesen, dass er in Zukunft ein gestandener Regionalligaspieler werden kann“, sagt EHC-Teammanager Carsten Billigmann über den 21-Jährigen, der in der abgelaufenen Runde immerhin zehn Scorerpunkte sammelte. Sven Asbach ist ein Neuwieder durch und durch, der inzwischen als EHC-Jugendtrainer sein Wissen auch an den Nachwuchs weitergibt.