Eifel-Mosel Bären richten den Blick auf die Hauptrunden-MeisterschaftDer letzte Gegner vor den Play-offs: Darmstadt Dukes

(Foto: Verein)(Foto: Verein)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Gegner, die Darmstadt Dukes, führt mit nur einem Punkt Abstand zu den Eifel-Mosel Bären aktuell die Tabelle an. Zwar konnten die Hessen das Hinspiel gegen die Bären für sich entscheiden, unterlagen zuletzt jedoch mit 2:5 dem Tabellendritten aus Kassel, während die Gastgeber aus dem Eifel-Mosel Land-in den beiden letzten Heimspielen ungeschlagen blieben.

Am gleichen Spieltag wird zudem die Partie zwischen dem Dritt- und Viertplatzierten, der EJ Kassel 89er und den Löwen Frankfurt, die sich neben den Eifel-Mosel Bären und den Darmstadt Dukes bereits vorzeitig Plätze für die Play-offs gesichert haben, ausgetragen.

Wolfram Leibe, Oberbürgermeister der Stadt Trier, sowie Joachim Kandels, Bürgermeister der Stadt Bitburg, haben sich für die ausschlaggebende Partie bereits angekündigt. Die Partie findet am Sonntag, 28. Januar, um 19 Uhr in der Eissporthalle Bitburg statt.