EHC Netphen tritt am Sonntag in Troisdorf anZweites Saisonspiel

EHC Netphen tritt am Sonntag in Troisdorf anEHC Netphen tritt am Sonntag in Troisdorf an
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit den Troisdorfern lieferten sich die Netphener in der letzten Saison bereits vier packende Duelle. Bereits zum Saisonauftakt trafen beide Teams aufeinander und lieferten den Zuschauern ein enges Match, in dem die Siegerländer mit 7:6 die Oberhand behielten. Auch die anderen drei Duelle gingen nur knapp mit einem Tor Differenz an den EHC Netphen.

Die Troisdorfer haben in der laufenden Saison bereits drei Partien absolviert, wovon sie nur das erste siegreich gestalten konnten. Am letzten Wochenende unterlagen sie zudem dem TuS Wiehl deutlich mit 0:13. Daher werden sie am kommenden Sonntag hoch motiviert aufs Eis gehen.

Der EHC Netphen wird mit entsprechendem Einsatz dagegen halten und hofft, dass viele Fans die kurze Anreise auf sich nehmen und ihre Mannen lautstark unterstützen.

Im Kader des EHC gibt es gegenüber letzter Woche kleine Änderungen. Die Verteidiger Sebastian Busch, Markus Gieseler und Florian Schäfer können nicht mitwirken.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!