Dynamites machen Sechs-Punkte-Wochenende perfektEHC Troisdorf

Dynamites machen Sechs-Punkte-Wochenende perfektDynamites machen Sechs-Punkte-Wochenende perfekt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Daher war es umso wichtiger, dass alle drei Reihen vom Start an gut ins Rollen kamen und den Gegner direkt im eigenen Drittel einschnürten. So war es auch nur eine Frage der Zeit, bis das erste Tor fiel. Mit einem Doppelpack in der vierten Minute sorgte Alexander Richard für die ersten beiden Tore und stellte mit seinem dritten Treffer und einem lupenreinen Hattrick die Weichen auf Sieg. Vor dem Anschlusstreffer der GSC Moers erhöhte Sven Walterscheid auf 4:0. Von diesem Gegentreffer ließen sich die Schützlinge von Trainer Thomas Gaida allerdings nicht beirren und Dominik Patt sowie erneut Alexander Richard schraubten das Ergebnis in den Schlussminuten des ersten Drittels auf 6:1 hoch.

Im zweiten Drittel merkte man deutlich, dass der EHC sich auf dem Polster von fünf Toren deutlich ausruhte und so musste Lukas Haack im Troisdorfer Tor immer wieder sein Können aufweisen. Neun Minuten waren gespielt, da klingelte es zum zweiten Mal unhaltbar in seinem Kasten. Es war wie ein Weckruf für die Spieler von der Sieg und diese erhöhten danach das Tempo und kamen durch Mario Wonde zum siebten Torerfolg in diesem Spiel.

Im letzten Drittel erwachte Troisdorf dann wieder ganz und nahm wie im ersten Drittel das Zepter in die Hand und kam durch die Tore von Daniel Kühlem, Lucas Kürten, Lukas Hubert, Alexander Richard mit seinem fünften Tor an diesem Abend und Sebastian Kleimann zum verdienten 12:2-Endstand.

Trainer Thomas Gaida war nach der Partie sichtlich glücklich: „Die Jungs haben nie aufgesteckt und sich die drei Punkte redlich verdient. Damit sind wir nun bestens vorbereitet, die letzten beiden Heimspiele anzugehen.“ 

Denn am Freitag, 20. März, empfängt der EHC um 20 Uhr die Panther aus Paderborn, bevor es am 27. März im Icedome Troisdorf gegen Moers zum Rückspiel kommt.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Jetzt die Hockeyweb-App laden!