Drei Spieler verlassen die Dinslakener KobrasWeitere Personalentscheidungen

Tom Goldmann spielt nicht mehr für Dinslaken. (Foto: Simone Neuhaus/Dinslakener Kobras)Tom Goldmann spielt nicht mehr für Dinslaken. (Foto: Simone Neuhaus/Dinslakener Kobras)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Robin Dambacher kam vor der letzten Saison aus dem Nachwuchs der Moskitos Essen und konnte in 36 Spielen vier Tore und vier Assists für die Kobras erzielen. Tom Goldmann spielte neben seiner Zeit im Nachwuchs der Kobras insgesamt fünf Jahre im Seniorenteam der Kobras und kam dabei auf 13 Tore und 37 Vorlagen. Joey Menzel bestritt seit 2013 insgesamt 126 Spiele für die Kobras, in denen ihm 41 Tore und 69 Assists gelangen.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!