Dinslakener Kobras „verkaufen“ das WeihnachtsspielFreier Eintritt am 22. Dezember gegen Ratingen

Dinslaken2015Dinslaken2015
Lesedauer: ca. 1 Minute

Verkauft wurde die Partie an Sascha Lemm, Geschäftsführer der Staude GmbH, Sponsor der Giftschlangen und gleichzeitig Kobras-Fan, der den Anhängern damit eine Weihnachtsfreude machen will. Denn er erlässt allen Besuchern des Eishockeyspiels – also auch den neutralen Zuschauern sowie den Fans der Ice Aliens – an diesem Abend den fälligen Eintritt. Die Pforte der Schlangengrube öffnet dabei für Jedermann um 18.15 Uhr. Das Spiel beginnt um 19 Uhr.

Auch das Unterhaltungsprogramm in der Drittelpause wird diesmal etwas Besonderes sein, denn es gibt einen hochwertigen Sachpreis zu gewinnen. Die genauen Modalitäten wollen die Kobras noch bekanntgeben.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!