Brazda-Zwillinge wechseln nach RatingenNeuzugänge aus Essen

Lesedauer: ca. 1 Minute

Nachdem das Brüdergespann den Jungendbereich der Düsseldorfer EG durchlaufen hatte und auch zeitweise für den Nachwuchs des Ratinger Heimatvereins spielte, konnten beide anschließend „Profiluft“ schnuppern. In der Saison 2014/15 durften sich die Nachwuchstalente von der U19-Mannschaft der DEG in höheren Ligen empfehlen – sowohl in die DEL (DEG), DEL2 (EC Bad Nauheim) und in die Oberliga bei den Moskitos Essen. Nach einem Probevertrag, den die Moskitos zunächst nur verlängerten und dann aber in einen Saison-Vertrag umwandelten, können beide nun auf drei Jahre Erfahrung im „ausgewachsenen“ Eishockey-Profigeschäft zurückblicken.

Tim und Tobias entschieden sich nun allerdings für einen anderen beruflichen Schwerpunkt, wodurch Beruf und Eishockey auf professionellem Niveau nicht mehr miteinander kombinierbar sind.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!