BeNe League wird zur Central European Hockey LeagueHeimat von EHC Neuwied und EG Diez-Limburg

Das Logo der Central European Hockey League. (CEHL)Das Logo der Central European Hockey League. (CEHL)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Aufgrund der Teilnahme von Teams außerhalb Belgiens und den Niederlanden sahen die Ligen-Verantwortlichen die Bezeichnung „BeNe League“ nicht weiter als passend an und entschieden sich nun für einen neuen Namen. Ab der Saison 2024/25 wird die Liga als Central European Hockey League (CEHL) weitergeführt. Dieser Name bietet mehr Raum für eine mögliche Expansion oder weitere Kooperationen in der Zukunft. Das Rebranding wird noch vor Saisonbeginn umgesetzt.


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
Jetzt die Hockeyweb-App laden!