Andrej Fuchs steht dem Neusser EV nicht mehr zur VerfügungTrainerwechsel im Südpark

Andrej Fuchs ist nicht mehr Trainer des Neusser EV. (Foto: Verein)Andrej Fuchs ist nicht mehr Trainer des Neusser EV. (Foto: Verein)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Die Entscheidung ist uns sehr schwer gefallen, da wir Andrej Fuchs in den letzten drei Jahren nach der Neuausrichtung des Vereins sehr viel zu verdanken haben. Er hat unser Konzept, den Verein auf eine reine Amateurbasis auszurichten, zu 100 Prozent mitgetragen und mit der Mannschaft hervorragende Arbeit geleistet. Mit dem Ergebnis, dass wir in der vergangenen Saison in den Play-offs der Regionalliga West das Halbfinale erreicht haben“, erklärte der Vorstand.

Weiter heißt es: „Leider haben persönliche sowie berufliche Umstände dazu geführt, dass Andrej Fuchs in dieser Saison nicht immer im erforderlichen Umfang zur Verfügung stehen konnte, um die anstehenden Herausforderung mit der um eine Reihe neuer Spieler ergänzten Mannschaft  wie geplant umsetzen zu können. Es ist auch für uns eine sehr emotionale Entscheidung gewesen, die wir im Interesse der Mannschaft und des Vereins treffen mussten.  Aber wir sind gemeinsam mit Andrej  zu dem Ergebnis gekommen, dass dieser Schritt auf Grund der seiner Situation leider unumgänglich ist und neue Impulse erforderlich sind, um die Mannschaft wieder erfolgreich auszurichten.“

Die Nachfolge als Headcoach der ersten Mannschaft wird der bisherige Co- und Jugendtrainer, Daniel Benske, antreten. Er hat ebenfalls eine langjährige Historie als Spieler und Trainer in Neuss und hat in den letzten Wochen bereits mehrfach als verantwortlicher Trainer an der Bande gestanden und in dieser Zeit sehr erfolgreich agiert.

EGDL vor drittem Spiel gegen Ratingen
Rockets wollen mit Sieg ins Halbfinale stürmen

​Das Ziel ist die Couch, der Weg dorthin führt über Ratingen: Die EG Diez-Limburg will unbedingt schon im Heimspiel am Freitagabend in der Diezer Eissporthalle (20.3...

Erfolg in der Landesliga Rheinland-Pfalz
EHC Zweibrücken 1b holt die Meisterschaft

​Neuer Trainer, neue Mannschaft, neue Liga. Zur Saison 2018/19 fand bei der 1b-Mannschaft des EHC Zweibrücken ein großer Umbruch statt. Vor der Saison wurde der Rück...

7:4-Sieg gegen Neuwied
Dinslakener Kobras gleichen die Serie aus

​Nach der knappen Niederlage am Freitag in Neuwied waren die Dinslakener Kobras am Sonntag in der heimischen Schlangengrube bis in die Haarspitzen motiviert – und be...

Zwei Siege gegen den TuS Wiehl
Lauterbacher Luchse feiern Sechs-Punkte-Wochenende

​Die Lauterbacher Luchse haben auch ihr zweites Spiel in der Qualifikationsrunde zur Regionalliga West gegen den TuS Wiehl vor 142 Zuschauern – nach dem 8:6-Auswärts...

EHC Neuwied kommt zu spät auf Touren
Dinslakener Kobras gleichen Play-off-Serie aus

​Same procedure as last year, EHC „Die Bären“ 2016 Neuwied: Wie schon in der Vorsaison haben die Neuwieder ihr zweites Play-off-Viertelfinalspiel in der Regionalliga...