Zwei weitere 16-jährige Talente für die Eisbären

Meisterschaftstraum der Eisbären ist ausgeträumtMeisterschaftstraum der Eisbären ist ausgeträumt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit Steven Stanic und Jannick Bätzold haben die Eisbären Heilbronn zwei weitere 16-jährige Talente verpflichtet. Wie Neuzugang Martin Stürmlinger sind die beiden Stürmer auch echte Heilbronner Eigengewächse, die in den Nachwuchsmannschaften des Heilbronner EC das Eishockeyspielen gelernt haben.

Während die Eisbären im Angriff aus dem Vollen schöpfen können, muss die Suche nach Verteidigern intensiviert werden. Ruben Lechler hängt aus beruflichen Gründen die Schlittschuhe an den Nagel. Außerdem hat sich Konrad Hoffmann gleich zu Beginn des Sommertrainings am Knie verletzt. Sollten sich die Befürchtungen - es besteht Verdacht auf einen Kreuzbandriss - bewahrheiten, würde der Verteidiger mit dem knallharten Schlagschuss möglicherweise bis Ende des Jahres ausfallen. Damit stehen Trainer Kai Sellers momentan mit Kollmar, Grof, Riedel und Maras nur vier Verteidiger zur Verfügung.


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv