Westerkamp bleibt in Buchloe

Westerkamp bleibt in BuchloeWesterkamp bleibt in Buchloe
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Mit der Weiterverpflichtung des 34-jährigen Topstürmers steht ein wichtiger Eckpfeiler des Piratenteams für die kommende Bayernligasaison.  Zusammen mit Thomas Fortney bildete der Deutsch-Kanadier in den vergangenen beiden Spielzeiten ein kongeniales Angriffsduo, das die gegnerischen Abwehrreihen gehörig unter Druck setzte.

Der 34-jährige Deutsch-Kanadier feierte erst im Dezember 2009 beim 6:1-Sieg über Peißenberg mit einem fulminanten Schlagschusstor seinen gelungenen Einstand bei den Pirates. Mehrere Bayernligisten buhlten um den damals vereinslosen Spieler. Das Rennen machte jedoch der ESV Buchloe, bei dem Westerkamp fortan zusammen mit Thomas Fortney ein schlagkräftiges Angriffsduo bildete. Nun geht der Stürmer bereits in seine dritte Spielzeit bei den Gennachstädtern. „Wir können uns glücklich schätzen, einen Spieler von so einer Qualität zu haben“, sagt der dritte Vorsitzende Benjamin Leinsle über den 1,76 Meter großen Stürmer. Am Ende der abgelaufenen Bayernligasaison standen dann 37 Tore und 35 Assists in nur 34 Spielen für den Angreifer zu Buche, womit er bester Torschütze und zweitbester Scorer der Pirates wurde.  Ligenweit war er mit 72 Punkten siebtbester Punktesammler und erreichte mit durchschnittlich 2,12 Punkten pro Spiel den drittbesten Wert aller Angreifer in dieser Kategorie. Schon 1997 kam der in Toronto geborene Westerkamp nach Deutschland. Seine Stationen waren unter anderem Hannover, Selb und Stuttgart. 2001/02 war er beim EC Bad Nauheim in der 2. Bundesliga aktiv. Bevor er sich dem ESV Buchloe anschloss, spielte der Stürmer beim TEV Miesbach in der Oberliga.

Der ESV Buchloe weist auf den gestarteten Dauerkartenverkauf hin. Dauerkartenbesitzer sparen dabei bis zu 40 Prozent beim Kauf einer Steh- oder Sitzplatzsaisonkarte im Vergleich zu den Einzelkarten. Die Dauerkarten gelten für die Vorbereitungs- und Saisonheimspiele der ersten Mannschaft. Die Dauerkarte beinhaltet auch den Eintritt für das Jubiläumsspiel gegen den ESV Kaufbeuren, für das bereits jetzt schon reges Interesse besteht. Mitglieder erhalten noch niedrigere Preise. Da für Sitzplätze lediglich ein Kontingent von 50 Plätzen besteht, bitten die Verantwortlichen alle Interessenten ihre Karten frühzeitig zu bestellen. Die Karten sind ausschließlich bei Tabak Waldmann in der Bahnhofstraße 19 in Buchloe erhältlich.

Die Dauerkartenpreise im Überblick:

Stehplatz:

Erwachsene ab 18 Jahre:  90 € (Mitglieder), 130 € (Nicht-Mitglieder)
Jugendliche 14-17 Jahre: 60 € (Mitglieder), 80 € (Nicht- Mitglieder)
Kinder 6-13 Jahre: 30 € (Mitglieder und Nicht- Mitglieder)

Sitzplatz:

Erwachsene ab 18 Jahre: 110 € (Mitglieder), 145 € (Nicht- Mitglieder)
Jugendliche 14-17 Jahre: 70 € (Mitglieder), 100 € (Nicht- Mitglieder)
Kinder 6-13 Jahre: 50 € (Mitglieder und Nicht- Mitglieder)

Sonderkarte ab 18 Jahre (Behinderte, Studenten, Schüler, Zivis & Wehrpflichtige, Rentner): 90 € (Stehplatz), 110 € (Sitzplatz).


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅