Weiterer Neuzugang aus Ulm

Kooperationsmannschaft spielt künftig als Stuttgart RebelsKooperationsmannschaft spielt künftig als Stuttgart Rebels
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit Marc Wied begrüßt der Stuttgarter EC einen weiteren Neuzugang aus Ulm in den Reihen der Baden-Württemberg-Liga-Mannschaft. Der am 17. August 1986 geborene und mit 180 Zentimetern und 83 Kilogramm Kampfgewicht ausgestattete Stürmer soll die körperliche Präsenz auf dem Eis der jungen Stuttgarter Truppe weiter verstärken. Im Try-Out tummeln sich derweil noch diverse bekannte Spieler, über deren Verpflichtung bis zum 31. August

entschieden wird.