Vielleicht das letzte Heimspiel der Saison

TSG startet in die SaisonTSG startet in die Saison
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zum möglicherweise letzten Heimspiel der Saison empfängt die TSG Reutlingen am Sonntag um 19:15 Uhr in der Landesliga Baden-Württemberg den VfR Pforzheim. Die TSG steht mit drei Punkten Vorsprung auf Platz drei der Tabelle gefolgt vom VfR. Die Partie ist somit ein Sechs-Punkte-Spiel. Entgegen der ersten Ankündigung kann die TSG doch nicht in Bestbesetzung antreten, da die Sturmspitzen Kai Landenberger und Martin Krhut aus privaten Gründen fehlen. Gegen die offensivstarken Goldstädter wird es sowieso mehr auf eine stabile Defensive der TSG ankommen. Vor allem der letztjährige Profi Daniel Körber könnte der TSG einige Sorgen bereiten. Sorgen bereitet der TSG-Führung auch der vom Eissportverband während der Saison festgelegte Wegfall der Relegationsspiele um den Aufstieg in die Baden-Württemberg-Liga. Der von der TSG gestellte Antrag auf Durchführung der Relegation liege, so die Reutlinger in ihrer Pressemitteilung vor, bislang sei noch keine Reaktion erfolgt.

EA Schongau
Robert Kienle hat das Traineramt bei den Mammuts niedergelegt

Überraschend oder auch nicht. Trainer Robert Kienle hat das Amt bei den Schongauer Mammuts niedergelegt, da er nicht mehr das Gefühl hatte, große Teile der Mannschaf...

HC Landsberg
HCL muss zweimal auswärts ran

Der Spitzenreiter der Landesliga Bayern-Südwest, der HC Landsberg, muss an diesem Wochenende gleich zweimal auswärts ran. ...

Stuttgart Rebels
Verletzungsgeplagte Rebels vor schwerem Wochenende

Für die Stuttgart Rebels kommt es am kommenden Wochenende knüppeldick. Zunächst empfängt man am Freitag, 1. November, um 20 Uhr zu Hause den Tabellenführer ESC Hügel...

Höchstadter EC
Auf den HEC wartet ein Hammerwochenende

Gleich zwei Topspiele warten an diesem Wochenende auf die Höchstadt Alligators. Zunächst gastiert man am Freitag beim Tabellenführer Lindau Islanders, dann kommt am ...

Höchstadter EC
Spitzenspiel in der Bayernliga – Comeback von Michael Waginger

Zu Allerheiligen (Freitag, 1. November, um 20 Uhr) empfängt der ERC Sonthofen mit dem TEV Miesbach einen Mitfavoriten in der Bayernliga. Die Oberländer werden in die...