US-Boys entzaubern Black Hawks

Indians zu Gast bei den Black HawksIndians zu Gast bei den Black Hawks
Lesedauer: ca. 1 Minute

Trotz der 1:5-Niederlage war es für die Black Hawks Passau ein gelungener Jahresausklang in der Eis-Arena. Im Freundschaftsspiel gegen die Mannschaft der Wesleyan University Boston bekamen rund 350 Zuschauer temporeiches Eishockey geboten. Dabei überzeugten die US-Boys, alle im Alter zwischen 17 und 23 Jahren, durch ihre Schnelligkeit. Damit hatten die Black Hawks phasenweise Schwierigkeiten, hielten das Spiel aber lange offen und trugen ihren Anteil zu einem gelungenen Eishockeyabend in der Eis-Arena bei.

Tore: 0:1 (3:31) Gallagher, 0:2 (8:15) Dorsey (Garceffa), 0:3 (44:17) Davidson, 1:3 (50:11) Zollo (Majer), 1:4 (50:41) Bennet (Hendrickson, Layne), 1:5 (56:39) Layne (Bennet). Strafen: Passau 10, Boston 12. Zuschauer: 327.


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV