Sebastian Bellstedt kehrt zurück

Markus Poetzel zurück in ErdingMarkus Poetzel zurück in Erding
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Erding Gladiators präsentieren mit Sebastian Bellstedt den ersten Neuzugang für die Saison 2008/2009. Der gebürtige Erdinger kehrt nach seinem Gastspiel in der DNL-Mannschaft des SC Riessersee zu seinem Heimatverein zurück. Vor seinem Wechsel nach Garmisch-Partenkirchen war der 18-Jährige maßgeblich daran beteiligt, dass die damalige Schülermannschaft des TSV Erding den Klassenerhalt in der Bundesliga erreichte. Auf sein großes Talent aufmerksam geworden lockte ihn anschließend der SC Riessersee in die DNL. Dort konnte der Stürmer in allen drei Spielzeiten überzeugen und zählte stets zu den besten Scorern seines Teams. In der letzten Spielzeit schoss er in 28 Spielen sieben Tore und gab acht Assists. Nun will sich Sebastian Bellstedt einerseits im Senioren-Bereich durchsetzen und andererseits in der Junioren-Bundesliga weiterentwickeln.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒