Saison für Stefan Breiteneicher beendet

Markus Poetzel zurück in ErdingMarkus Poetzel zurück in Erding
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bei der heutigen Untersuchung stellte sich die Verletzung von Stefan Breiteneicher vom TSV Erding schlimmer dar als zunächst vermutet. So zog sich der Stürmer wie schon in der letzten Saison einen Kreuzbandriss im rechten Knie zu und fällt nun für die restliche Saison aus. Die Verletzung passierte beim Auswärtsspiel in Sonthofen, als Breiteneicher nach einem Check in das Krankenhaus Immenstadt eingeliefert werden musste. Dort wurde als erste Diagnose eine Bänderdehnung festgestellt, die sich nach der heutigen Kernspinuntersuchung leider nicht bestätigte.