Rainer Vorderbrüggen neuer Torhüter der Falcons

Adrian Hack bleibt ein FalconAdrian Hack bleibt ein Falcon
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach dem Karriereende von Sven Rampf und dem fast sicheren Wechsel von Torfrau Jenny Harß in die USA können die Verantwortlichen des EV Pfronten mit Rainer Vorderbrüggen nun den lang ersehnten nächsten Zugang bekannt geben. Der 38-jährige Routinier spielte in seiner Karriere unter anderem für Nürnberg und Augsburg in der DEL, auch in der 1. und 2. Bundesliga spielte er für namhafte Mannschaften wie Iserlohn, Ratingen und Bad Tölz. Zuletzt hütete der dreifache Familienvater für den ECDC Memmingen das Tor, ehe er vergangene Saison noch zu einigen Einsätzen für den ERC Sonthofen 99 kam.