Patrick Feistle kommt vom EC Peiting

Patrick Feistle kommt vom EC PeitingPatrick Feistle kommt vom EC Peiting
Lesedauer: ca. 1 Minute

Prall gefüllt bleibt die Angriffsabteilung der Mammuts dennoch. Denn mit einem erneuten Zugang kann der 2. Vorstand Denis Hanko aufwarten. Vom Nachbarn EC Peiting hat sich Stürmer Patrick Feistle angeboten, nachdem beim Oberligisten mit dem 21-Jährigen scheinbar nicht mehr geplant wird.

Im Vorjahr ist der junge Angreifer noch zweigleisig gefahren – neben 31 Spielen im Bundesliga-Juniorenteam (10 Tore, 15 Vorlagen) hat er auch im Kader des Oberligisten 44 Spiele absolviert (2 Tore, 1 Vorlage).

In Sachen Defensive laufen weiterhin Gespräche, parallel dazu werden auch unter den Stürmern eventuelle Kandidaten für die Abwehr gesucht. Routinier Oliver Glöckner scheint hier eine gute Alternative.

Ab sofort läuft der Vorverkauf der Saisonkarten. Erhältlich in der Bankstelle Schongau-West der Raiffeisenbank Pfaffenwinkel.