Neuzugang aus Memmingen

Die ersten Eckpfeiler stehenDie ersten Eckpfeiler stehen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit Marco Fichtl hat der ERC Lechbruck einen weiteren Stürmer verpflichtet. Der gebürtige Kaufbeurer spielte zuletzt in der Bayernliga für die Memmingen Indians und verstärkt ab sofort das Team der Flößer. Fichtl wurde zweimal Deutscher Meister mit den Junioren des ESV Kaufbeuren und konnte bereits in den ersten drei Trainingseinheiten des ERC-Teams seine Stärken andeuten. Die Verantwortlichen des ERC Lechbruck sind unterdessen weiterhin dabei den Spielermarkt zu sondieren und die ein oder andere Verstärkung an Land zu ziehen.