Mit fünf Neuzugängen in die ersten TestspieleEA Schongau

Mit fünf Neuzugängen in die ersten TestspieleMit fünf Neuzugängen in die ersten Testspiele
Lesedauer: ca. 1 Minute

Einst bei Schongaus Schüler aktiv, dann über den Nachwuchs in Peiting bis ins Oberligateam und zuletzt bei den Wanderers Germering an der Scheibe, kehrt Stürmer Nico Bentenrieder für seine Praktikumszeit zur EAS zurück. Der 22-jährige Stürmer war im Vorjahr mit acht Toren und elf Vorlagen einer der Aktivposten im Bayernligateam der  Wanderers. Aus Buchloe kommt der 22-jährige Stürmer Alexander Schönberger, der als Topscorer (20 Tore) des B-Teams der Piraten eine höherklassige Herausforderung sucht. Aus Augsburg kommend sucht Vasily Sharapa (24) in Schongau eine neue Herausforderung, nachdem er zum Wiedereinstieg nach einer Verletzungspause für die Schlussphase der Saison beim EC Senden auf dem Eis stand (neun Spiele, neun Tore und sechs Vorlagen). Davor war Vasily Sharapa höherklassig in Crimmitschau, Weißwasser, Rostock und Leipzig unterwegs. Mit Maximilian Raß (21) stößt ein weiter junger Verteidiger zum Team der Mammuts, der unter anderem in der DNL (Riessersee) aktiv war und zuletzt beim Ligenkonkurrent HC Landsberg im Kader stand. Ebenfalls zuletzt beim HC Landsberg aktiv war Stürmer Marco Fichtl (25) aus Kaufbeuren, der auch schon in Bad Wörishofen und Memmingen aktiv war.

Einen Angang muss Trainer Robert Kienle allerdings auch kompensieren. Zumindest vorerst wird Verteidiger  Alexander Kreibich durch eine berufliche Veränderung dem Team nicht zur Verfügung stehen.

Seit Freitag arbeiten die Eismeister und das „Zamboni-Team“ fleißig an der Eisbereitung im Schongauer Stadion – die Zeit drängt, stehen doch schon die ersten Testspiele ins Haus. Den Auftakt macht am Freitag, 20. September , um 19.45 Uhr (neue Anfangszeiten für die Freitagsspiele der EAS) schon fast traditionell der ESC Geretsried, die schon immer ein harter Prüfstein für die Mammuts waren.

Am Sonntag empfängt die EAS dann den mannschaftlich reichlich umgebauten HC Landsberg, der sich unter dem neuen Trainer Alexander Wedl den Aufstieg in die Bayernliga auf die Fahnen geschrieben hat. (So., 22. September, 17 Uhr).