Mighty Dogs gehen bald wieder aufs Eis

Mighty Dogs gehen bald wieder aufs EisMighty Dogs gehen bald wieder aufs Eis
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Die Jungs haben über den Sommer gut gearbeitet. Damit haben wir ein gutes Fundament, auf dem wir nun aufbauen können. „ Bevor es am Sonntag, 11. September, das erste Mal gegen die Löwen Frankfurt dreimal 20 Minuten auf dem Eis richtig ernst wird, trainieren die Spieler sprichwörtlich noch auf dem Trockenen.“

Bedingt durch die sommerlichen Temperaturen kann die Mannschaft spätestens Mittwochabend das erste Mal die neue Eisfläche betreten. Um 18.45 Uhr findet dann das erste öffentliche Eistraining des neuen Kaders statt. Dazu lädt der ERV seine Fans ein. Mit einem reduzierten Angebot öffnet auch die Stadiongaststätte „Overtime“ erstmals in der neuen Saison.

Neben der positiven Resonanz auf die Dauerkarten wurden auch Fantrikots bereits zahlreich im Onlineshop bestellt. „Wir haben dieses Jahr zum ersten Mal die Möglichkeit des Online-Shoppens eingeführt. Schon beim Dauerkartenverkauf haben viele unserer Fans diese Art des Einkaufens genutzt. Damit war klar, dass wir auch unsere Fantrikots über das World Wide Web anbieten werden“, so Pressesprecher Tobias Werberich. Den Shop gibt es auf www.mightydogs.de.