Michael Filobok wechselt zu den Falken

Meisterschaftstraum der Eisbären ist ausgeträumtMeisterschaftstraum der Eisbären ist ausgeträumt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Einen herben Verlust müssen die Eisbären Heilbronn zum Start der Meisterrunde der Baden-Württemberg-Liga hinnehmen. Goalgetter Michael Filobok wechselt mit sofortiger Wirkung zu den Heilbronner Falken. Der 25-Jährige, der in den letzten dreieinhalb Jahren 76 Spiele für die Eisbären absolvierte und dabei auf 70 Tore und 77 Vorlagen kam, wird bereits am Wochenende in der zweiten Liga zum Einsatz kommen. "Die Falken haben bei mir angefragt, ob wir Filo für den Rest der Saison abgeben können, da sie momentan in Personalnot sind. Filo hat für den Verein so viel geleistet, da wollte ich ihm die Chance nicht verwehren, sich nochmal höherklassig zu beweisen", so Trainer und Vorstand Kai Sellers.

Damit wird die Aufgabe zum Start der Meisterrunde am Sonntag, 18.30 Uhr, beim EHC Zweibrücken für die Eisbären nicht einfacher. Wie schwer es ist, im pfälzischen Hexenkessel zu bestehen, mussten die Eisbären in der Vorrunde erkennen. Die Gastgeber hatten sich im November auch durch einen 0:5-Rückstand nicht entmutigen lassen, hatten sich in den Schlussminuten noch auf 4:5 herangekämpft und hätten fast noch den Ausgleich geschafft.

EA Schongau
Robert Kienle hat das Traineramt bei den Mammuts niedergelegt

Überraschend oder auch nicht. Trainer Robert Kienle hat das Amt bei den Schongauer Mammuts niedergelegt, da er nicht mehr das Gefühl hatte, große Teile der Mannschaf...

HC Landsberg
HCL muss zweimal auswärts ran

Der Spitzenreiter der Landesliga Bayern-Südwest, der HC Landsberg, muss an diesem Wochenende gleich zweimal auswärts ran. ...

Stuttgart Rebels
Verletzungsgeplagte Rebels vor schwerem Wochenende

Für die Stuttgart Rebels kommt es am kommenden Wochenende knüppeldick. Zunächst empfängt man am Freitag, 1. November, um 20 Uhr zu Hause den Tabellenführer ESC Hügel...

Höchstadter EC
Auf den HEC wartet ein Hammerwochenende

Gleich zwei Topspiele warten an diesem Wochenende auf die Höchstadt Alligators. Zunächst gastiert man am Freitag beim Tabellenführer Lindau Islanders, dann kommt am ...

Höchstadter EC
Spitzenspiel in der Bayernliga – Comeback von Michael Waginger

Zu Allerheiligen (Freitag, 1. November, um 20 Uhr) empfängt der ERC Sonthofen mit dem TEV Miesbach einen Mitfavoriten in der Bayernliga. Die Oberländer werden in die...