Meindl bleibt in Stuttgart

Ersatzgeschwächte Rebels unterliegenErsatzgeschwächte Rebels unterliegen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit Kapitän

Sebastian Meindl bleibt ein weiterer Akteur des letztjährigen

Kaders den Stuttgart Rebels treu. Meindl, der das Eishockeyspielen

beim 1. EV Weiden erlernte und dort auch schon Oberliga-Erfahrung

sammelte, ist ein Eckpfeiler der SEC-Verteidigung. Der 24-jährige

Defensiv-Spezialist kam in der abgelaufenen Saison auf fünf Tore

und sechs Vorlagen in 19 Spielen.