Matchball für die Gladiators

Matchball für die GladiatorsMatchball für die Gladiators
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am nächsten Freitag kommt es um 20 Uhr zum Rückspiel in Sonthofen. Gewinnen die Gladiators, sind sie Meister – geht der Sieg an die Bulls, kommt es am nächsten Sonntag um 18 Uhr in Erding zum entscheidenden Showdown.

Im Allgäu erwartet die Herzogstädter sicherlich ein Hexenkessel. Denn die Bulls-Fans werden alles geben, damit ihr Team die Serie ausgleicht. Doch verstecken muss sich der TSV nicht. Zum einen werden sich rund 500 grün-weiße Anhänger auf die Reiste nach Sonthofen machen und zum anderen haben Peipe & Co. schon öfters bewiesen, dass sie sich von einer großen Kulisse nicht beeindrucken lassen.

Wer letztlich das zweite Finalspiel für sich entscheidet, darüber wird die Tagesform entscheiden. Sollten die Gladiators an ihre Leistung besonders aus dem letzten Drittel des ersten Spiels anknüpfen können, ist die Meisterschaft schon in Sonthofen möglich.