Löwen treten in Passau an

Löwen überrumpeln SonthofenLöwen überrumpeln Sonthofen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bereits einen Tag vor dem eigentlichen Start in die heiße Phase, findet das erste Vorbereitungsspiel der Löwen statt. Am kommenden Freitag, 7. September, um 20 Uhr treten die Löwen beim Oberliga Aufsteiger Passau Black Hawks an.

Das ist zustande gekommen, da den Passauern der Gegner für diesen Termin abgesprungen ist. Sie wären eigentlich gegen die bulgarische Nationalmannschaft angetreten. Doch aus technischen Gründen musste diese ihre Deutschland-Tour absagen.

Nachdem der EHC unter der Woche eine kurzfristige Zusage der bulgarischen Nationalmannschaft hatte, nächsten Samstag der Gegner für die Saisoneröffnung zu sein, braucht man sich jetzt auch keine Gedanken mehr machen, das geplante Vorbereitungsspiel gegen den SVG Burgkirchen zu verlegen.