Letzter Vorverkaufstag für Derby-HalbfinaleECDC Memmingen

Letzter Vorverkaufstag für Derby-HalbfinaleLetzter Vorverkaufstag für Derby-Halbfinale
Lesedauer: ca. 1 Minute

Wie berichtet sind inzwischen weit über 2000 Karten für das Derby-Highlight weg – aus ganz Bayern werden Fans in der Memminger Eissporthalle erwartet. Beim ECDC rechnet man zum Saison-Höhepunkt mit gut über 3000 Zuschauern, eine volle Halle mit einer gigantischen Stimmung dürfte garantiert sein – zumal sich auch rund 800 Fans aus Sonthofen angesagt haben.

Tickets gibt es heute noch bei den ECDC-Vorverkaufsstellen Memminger Zeitung in der Donaustraße, Dietzel's Hockeyshop in der Lindentorstraße und der Sportsbar „Puck“. Außerdem gibt es am heutigen Donnerstag in der Memminger Eissporthalle von 18.30 bis 20 Uhr nochmals einen Sonderverkauf „Von Fans für Fans“.

Auch aus Sonthofen wird eine große Fanschar am Hühnerberg erwartet. Ein Kontingent von gut 650 Karten für die Gästeblöcke ist bereits vergriffen. Die Indians stellen den Oberallgäuern deshalb nochmals ein zusätzliches Kontingent von rund 150 Karten für den Sonthofer Fanbereich zur Verfügung, die am Freitag an der Abendkasse erworben werden können.


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv