Jarret Granberg wechselt nach DorfenESC Dorfen

Jarret Granberg wechselt nach DorfenJarret Granberg wechselt nach Dorfen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Von 2005 bis 2009 spielte er für die Brooks Bandits in der Alberta Junior Hockey League, ehe er nach Fairbanks an die Uni ging. Im Juniorenteam von Brooks erzielte er in 194 Spielen 109 Tore und bereitete 124 Treffer vor. In der NCAA lief er 142 Mal auf und kam dabei auf 33 Tore und 32 Vorlagen.


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv