Gladiators-Personalplanungen schreiten voran

Markus Poetzel zurück in ErdingMarkus Poetzel zurück in Erding
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit dem Eigengewächs Johannes Pfeiffer besetzen die Erding Gladiators eine weitere Verteidigerposition. Der 20-jährige, gebürtige Erdinger überzeugte in der abgelaufenen Spielzeit sowohl bei den Junioren als auch bei den Senioren. Trotz Angebote höherklassiger Vereine bleibt der 178 Zentimeter große und 89 Kilogramm schwere Verteidiger seinem Heimatverein treu. Sollte der Rechtsschütze an seine Leistung aus dem letzten Jahr anknüpfen können, dürfte er zu einem wichtigen Eckpfeiler in der Gladiators-Defensive werden. In der letzten Saison verbuchte Johannes Pfeiffer ein Tor und sechs Assist auf seiner Habenseite.

Der in Dachau geborene, 27-jährige Ville Dollhofer geht in seine zweite Saison für die Gladiators. In der letzten Spielzeit erzielte der Stürmer mit finnischen Wurzeln in 29 Spielen fünf Tore und vier Assists. Besonders aufgrund seiner Vielseitigkeit, der ehemalige Oberligaspieler kann sowohl in der Abwehr als auch im Sturm eingesetzt werden, könnte er zu einer großen Stütze der Gladiators werden. Auch Patrick Kressler, stellvertretender Abteilungsleitung zeigte sich über die Zusage des Rechtsschützen erfreut: „Ville passt charakterlich super zu Erding und wird uns mit seiner Erfahrung sicherlich weiter helfen. Ein solcher Zwei-Wege-Spieler ist enorm wichtig, denn er macht uns in der Breite stärker und schwerer auszurechnen.“

Da Ville Dollhofer in erster Linie in der Defensive eingesetzt werden soll, haben die Erding Gladiators derzeit bereits fünf Verteidiger sowie acht Stürmer in ihrer Kaderliste. Daher sind nur noch die Torhüterstellen sowie drei Verteidiger- und vier Sturmpositionen vakant, wobei sowohl in der Defensive als auch in der Offensive je zwei offene Stellen mit eigenen Junioren besetzt werden.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅