Flößer verstärken sich mit einem Leoparden

Die ersten Eckpfeiler stehenDie ersten Eckpfeiler stehen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das Team der Flößer nimmt weiter Konturen an. Vom EV Füssen wechselt der Stürmer Johannes Albl ins Lechparkstadion und wird die Offensive des ERC Lechbruck verstärken. Albl ist Jahrgang 1989 und war in den vergangenen vier Spielzeiten Bestandteil der starken Junioren-Bundesliga-Mannschaft der Füssener Talentschmiede.