EV Regensburg steckt sich große Ziele

EVR zieht nach Zitterpartie ins Bayernkrug-Finale einEVR zieht nach Zitterpartie ins Bayernkrug-Finale ein
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Tränen der Insolvenz der Eisbären Betriebs GmbH sind kaum getrocknet, da macht sich auch schon wieder Aufbruchsstimmung unter den Fans und Offiziellen breit. Die Mannschaft des EV Regensburg soll schnellstmöglich von der Landesliga in die Oberliga aufsteigen. Dies stellten die Verantwortlichen des Hauptvereins in einer heute veröffentlichten Pressemitteilung klar.

Dazu gibt es auch schon positive Signale von Sponsoren, die dieses Vorhaben unterstützen möchten. Welche Mannschaft zunächst einmal den Aufstieg in die Bayernliga realisieren soll, ist noch nicht bekannt. In den nächsten Tagen und Wochen werden aber auch hier konkrete Verhandlungen mit Spielern stattfinden.

Auf der neuen Informationsplattform www.durchmarsch-in-die-oberliga.de können sich Interessierte zukünftig über den aktuellen Kader und Sponsorenstand informieren.

Auch über die Besetzung des Trainerpostens sollen die nächsten Wochen Aufschluss geben.

Von Michael Pohl


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv