ESVB verpflichtet Zweitliga-Kapitän

ESV Buchloe gibt erste Vertragsverlängerungen bekanntESV Buchloe gibt erste Vertragsverlängerungen bekannt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Was schon seit Wochen als Gerücht die Runde macht, ist nun offiziell: Stürmer Christoph Hicks wechselt vom Ex-Zweitligisten EV Landsberg 2000 zum ESV Buchloe. Der gebürtige Buchloer spielte die letzten 20 Jahre bei den Lechstädtern, wo ihm auch der Durchmarsch von der Bayernliga in die 2.

Bundesliga gelang. Außerdem war er zwei Jahre beim Nachbarverein ESV Kaufbeuren aktiv. Der 30-jährige Stürmer soll den jungen Spielern in ihrer Entwicklung mit seiner langjährigen und hochklassigen Erfahrung weiterhelfen. Nach Bodhan Kozacka, ist er bereits der zweite Bundesligakapitän, der nach Buchloe kommt. Hicks zählte in seinem Team stets zu den besten Torschützen und Scorern, was mit Sicherheit dazu beitrug, dass er zu Landsbergs Publikumsliebling wurde. In knapp 400 Profispielen erzielte er 115 Tore und gab 148 Beihilfen.