Erster Test der Stars am 12. September

Rhein-Neckar StarsRhein-Neckar Stars
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Hessen kündigten die Partie fälschlicherweise für den kommenden Sonntag, 5. September, an. Dieser Termin wurde allerdings abgesagt. Grund: Beide Teams haben ihre Kader noch nicht komplettiert.

Zudem gibt es personelle Neuerungen bei den Kurpfälzern zu vermelden: Neben dem bereits feststehenden Neuzugang Nicolas Ackermann wird auch Torwart Kevin Yingst (kommt vom EHC Waldkraiburg) in der kommenden Saison für die Stars auflaufen. Ein Gesicht hat die RNS-Mannschaft allerdings noch nicht, da sich die restlichen Stars-Akteure noch die gesamte nächste Woche einem Tryout des neuen Headcoachs Douglas Kacharvich unterziehen müssen, der die Jungs schon in den ersten Einheiten gehörig ins Schwitzen brachte.

EA Schongau
Robert Kienle hat das Traineramt bei den Mammuts niedergelegt

Überraschend oder auch nicht. Trainer Robert Kienle hat das Amt bei den Schongauer Mammuts niedergelegt, da er nicht mehr das Gefühl hatte, große Teile der Mannschaf...

HC Landsberg
HCL muss zweimal auswärts ran

Der Spitzenreiter der Landesliga Bayern-Südwest, der HC Landsberg, muss an diesem Wochenende gleich zweimal auswärts ran. ...

Stuttgart Rebels
Verletzungsgeplagte Rebels vor schwerem Wochenende

Für die Stuttgart Rebels kommt es am kommenden Wochenende knüppeldick. Zunächst empfängt man am Freitag, 1. November, um 20 Uhr zu Hause den Tabellenführer ESC Hügel...

Höchstadter EC
Auf den HEC wartet ein Hammerwochenende

Gleich zwei Topspiele warten an diesem Wochenende auf die Höchstadt Alligators. Zunächst gastiert man am Freitag beim Tabellenführer Lindau Islanders, dann kommt am ...

Höchstadter EC
Spitzenspiel in der Bayernliga – Comeback von Michael Waginger

Zu Allerheiligen (Freitag, 1. November, um 20 Uhr) empfängt der ERC Sonthofen mit dem TEV Miesbach einen Mitfavoriten in der Bayernliga. Die Oberländer werden in die...