Epple hilft aus

Trainer-Duo macht weiterTrainer-Duo macht weiter
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der ECDC Memmingen vermeldet für die nächsten zwei Wochen eine Verstärkung in der Verteidigung. Der Memminger Johannes Epple befindet sich derzeit im Studiumsurlaub in Memmingen und wird den Indians in den nächsten Spielen in der Verteidigung aushelfen. Epple stand in der Aufstiegsmannschaft von der Landesliga in die Bayernliga im Team und wechselte dann wegen dem Studium zunächst nach Passau, anschließend zum Landesligisten ESC Vilshofen. Letzte Saison ging er kurzzeitig für den Hamburger SV aufs Eis. Dieses Jahr führt ihn sein Studium nach Russland, wo er sich auf dem Eis beim Training in diversen Teams fit hielt. Momentan befindet er sich auf „Heimaturlaub“ und hilft nach Rückfrage seinem ehemaligen

Team aus. Er ist bereits am heutigen Sonntag gegen Dingolfing spielberechtigt.