Endspiel um Meisterschaft und Aufstieg

Endspiel um Meisterschaft und AufstiegEndspiel um Meisterschaft und Aufstieg
Lesedauer: ca. 1 Minute

Noch ehe sich die letzte Finalserie des Freiburger Eishockeys zum neunten Male jährt, darf der EHC endlich wieder in einem Endspiel um eine Meisterschaft kämpfen. Vorrundenprimus gegen Titelverteidiger – das ist das Play-off-Finale der Regionalliga Südwest. Der EHC Freiburg hat den Stuttgarter EC herausgefordert und strebt die Wachablösung im Südwesten an. Am vergangenen Freitag hat sich der EHC mit 5:1 in der Landeshauptstadt durchgesetzt und somit eine gute Ausgangslage für das Rückspiel auf eigenem Eis erarbeitet. Doch auch wenn ein Sieg eingefahren wurde, die volle Konzentration gilt dem finalen Aufeinandertreffen, denn Stuttgart hat sich noch lange nicht aufgegeben. Die kompakte Mannschaft des Titelverteidigers will noch einmal zurückschlagen.