Eisbären wollen drei Punkte holen

Meisterschaftstraum der Eisbären ist ausgeträumtMeisterschaftstraum der Eisbären ist ausgeträumt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zu ihren dritten Auswärtsspiel in Folge treten die Eisbären Heilbronn am Sonntag (18.30 Uhr) beim EV Ravensburg 1b an. Nach der unglücklichen 3:4-Niederlage vom vergangenen Wochenende in Freiburg möchte Coach Kai Sellers unbedingt drei Punkte mit nach Hause bringen, um nicht gleich zu Saisonbeginn in den Keller der Tabelle abzurutschen: „Wenn wir in Ravensburg gewinnen, können wir am nächsten Freitag mit positiver Stimmung in unser erstes Heimspiel gegen den Topfavoriten Mannheim gehen.“ In der vergangenen Saison wurde dieses Vorhaben bei den Oberschwaben gerade noch so umgesetzt, hatte man doch in einem starken Schlussdrittel aus einem 2:3 noch ein 6:3 gemacht.