Eigengewächs Sascha Jaworin kehrt zu den Wölfen zurück

Sekera beim Auftakt gesperrtSekera beim Auftakt gesperrt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Sascha

Jaworin kehrt zurück ins Team der Selber Wölfe. Das 29-jährige Eigengewächs

stürmte bereits jahrelang in den Farben der Porzellanstädter, kann dabei auch

auf Oberliga-Erfahrungen verweisen. Aufgrund beruflicher Veränderung setzte der

Angreifer vergangenene Saison aus. Mit frischem Ehrgeiz wird Jaworin nun ins

Team zurückkehren. Trainer Cory Holden wie auch die Vorstandschaft sind sich

einig: „Wir freuen uns, einen weiteren Spieler, der aus der Selber

Eishockeyschule hervorging, in unserer Mannschaft zu haben!“ Sascha Jaworin

befindet sich bereits seit Wochen mit im Sommertraining und wird in den beiden

kommenden Spielzeiten im Trikot mit der Nummer 15 auflaufen.


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅