ECDC vor Trainingsauftakt

ECDC MemmingenECDC Memmingen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Ab Freitag ist wieder Eiszeit in der Memminger Eissporthalle. Die neue Saison beginnt bei den Indians. Die ersten, die das heimische Eis betreten werden, sind die Spieler der Seniorenmannschaft, die am Freitag ihre erste Trainingseinheit in Memmingen bestreiten wird. Danach folgen die Bundesliga-Frauen. Beide Teams werden am Wochenende ihr Trainingslager abhalten.

Das erste Spiel bestreiten dann am Sonntag um 14 Uhr die Frauen gegen die Schweizer Mannschaft aus Weinfelden. Die Herrenmannschaft bestreitet ihr erstes Testspiel erst am Sonntag, 12. September, um 18:30 Uhr gegen Ligakonkurrent EV Lindau. Ab Montag steigen dann auch die anderen Nachwuchsteams in den Trainingsbetrieb auf heimischen Eis ein. Wer die erste Mannschaft bei den ersten „Gehversuchen“ auf dem Eis beobachten will, kann dies zu folgenden Zeiten tun:

Fr., 03.09,. 9:00 bis 10:20 und 18.00 bis 19:20 Uhr
Sa., 04.09., 9:30 bis 10:50 und 17:00 bis 18:20 Uhr
So., 05.09., 9.30 bis 10.50 und 16:10 bis 17.30 Uhr