ECDC baut Defensive aus

ECDC baut Defensive ausECDC baut Defensive aus
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bereits in jungen Jahren, noch im Jugend-Jahrgang angesiedelt, verließ Sven Schirrmacher seinen Heimatclub, um höherklassig Erfahrungen zu sammeln. 2006 heuerte er zunächst bei der Jugend-Bundesliga-Mannschaft des Augsburger EV an, ehe ihn sein Weg zum SC Riessersee in die Deutsche Nachwuchs-Liga führte. Die vergangenen beiden Jahre verbrachte er beim Oberligisten EC Peiting. Bei den Oberbayern absolvierte er in der letzten Saison an die 40 Spiele in der ersten Mannschaft und war ein fester Bestandteil der Defensive. Wegen seiner  Berufs-Ausbildung kehrt der 1,80 m große Memminger jetzt an denHühnerberg zurück.

Weiter an Bord bleibt auch Andreas Neumann. Der 22-Jährige machte vergangenes Jahr in seiner ersten Saison im Indians-Dress 31 Spiele und kam auf neun Punkte. Mit seiner körperbetonten Spielweise räumt der 1,85 m große Verteidiger vor dem Tor auf und wird weiterhin eine bewährte Kraft im Team der Trainer Jogi Koch und Werner Tenschert darstellen.