Drei Neuzugänge für die Falcons

Adrian Hack bleibt ein FalconAdrian Hack bleibt ein Falcon
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Verantwortlichen des

EV Pfronten freuen sich, drei Neuzugänge bekannt geben zu

können. Mit dem Torhüter Martin Ullsperger, dem Verteidiger

Stefan Schödlbauer und dem Stürmer Florian Umbreit stehen

Trainer Karl-Heinz Guggemos somit weitere Möglichkeiten in

seinem Kader zur Verfügung. Mit Stefan Schödlbauer kehrt

ein alter Bekannter zurück, der bereits vor drei Jahren das

Trikot der Falcons getragen hat. Mit seiner Verpflichtung hoffen die

Verantwortlichen eine Verstärkung der Abwehr gefunden zu haben.

Ebenfalls bekannt sein dürfte den eingefleischten Fans Neuzugang

Florian Umbreit, der bullige Stürmer ging in der Vergangenheit

in der Bayernliga bereits für den ERC Sonthofen 99 auf Torejagd.

Vom Nachbarverein ERC Lechbruck wechselt Torhüter Martin

Ullsperger an die Vils, der 35jährige hütete zuvor in der

Oberliga für den EC Peiting sowie den EV Füssen den Kasten.