Die Eisbären testen nochmal

Meisterschaftstraum der Eisbären ist ausgeträumtMeisterschaftstraum der Eisbären ist ausgeträumt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nachdem sie erfolgreich mit einem 5:4-Sieg in Stuttgart in die Regionalliga-Saison gestartet sind, treten die Eisbären Heilbronn am Freitag (19.30 Uhr) im Allgäu nochmal zu einem Testspiel an. Gegner sind die Schongau Mammuts, die sich gerade auf ihre Saison in der Landesliga Bayern vorbereiten. Zustande kam die Begegnung aufgrund des Wechsels von Verteidiger Florian Resch von seinem Schongauer Stammverein zu den Eisbären. Mit diesem Testspiel überbrückt das Team eine zweiwöchige Pause zwischen dem ersten und dem zweiten Punktspiel. „So kommen wir besser in den wöchentlichen Rhythmus“, ist sich Trainer Kai Sellers sicher. Erstmals wird am Freitag Neuzugang Tobias Amon von Beginn an im Tor der Eisbären stehen.


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv