Chance vertan – EAS gegen Regen von der RolleEA Schongau

Chance vertan – EAS gegen Regen von der RolleChance vertan – EAS gegen Regen von der Rolle
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das berühmte Kaninchen vor der Schlange – die Spieler der EA Schongau konnten sich nach der Partie selbst nicht erklären, warum diesmal zu keinem Zeitpunkt ein Spiel auf Normalform zustande kam. Sicherlich die Ausfälle wie Norbert Löw, Bastian Grundner oder zuletzt Marius Klein sind nicht so einfach zu kompensieren. Und dass die Junioren am Vorabend hart um den Aufstieg kämpfen mussten entschuldigt zumindest die jüngsten in den Reihen der Mammuts – aber im Gesamtbild war es schon sehr enttäuschend, was da auf der Zielgeraden geboten wurde. Die Gäste brauchten sich nicht groß anstrengen, geduldig warten auf Konter reichte vollkommen, zu harmlos war die Offensivbemühungen der Mammuts und zu löchrig die Defensive für Gegenzüge. Dabei war EAS-Goalie Niklas Marschall noch einer der wenigen, der in Normalform spielte. In der 17. Minute machten die Gäste das 0:1 und legten in der  19. Minute per Konter das 0:2 nach.

Das 1:2 gleich zu Beginn des Mittelabschnitts durch Svata Merka in Überzahl gab noch einmal Hoffnung, doch nach kurzer Drangperiode verebbte die Angriffsbemühungen der EAS wieder in brotloser Zockerei. Ein Fehler in der eigenen Zone ermöglichte den Gäste dann noch das 1:3 (31.), dann war es um die EAS endgültig geschehen  - alle Bemühungen wirkten schon verzweifelt – die Körpersprache der Spieler war eindeutig – die Partie war gelaufen.

Und so war es auch – im Schlussdrittel verstrichen noch drei Überzahlspiele ungenutzt – das war ´s mit der Saison 2012 /13 – das Ergebnis spricht für sich – ein weiteres Jahr Landesliga ist mit Sicherheit kein Fehler.

Positive Meldungen der EA Schongau kommen dagegen vom Nachwuchs. Die Junioren schafften den überfälligen Aufstieg am Samstagabend durch einen 3:2 Erfolg über den EC Pfaffenhofen und die Jugend konnte nach personell bedingten schwachem Saisonstart schließlich den Klassenerhalt feiern. 


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv