Besucherzahlen in der Bayernliga

Termine für das Bayernkrug-FinaleTermine für das Bayernkrug-Finale
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Bayerische Eissportverband (BEV) hat die Besucherzahlen in der Bayernliga veröffentlicht. Während viele höherklassige Ligen einen Zuschauerschwund beklagen, meldet die höchste Spielklasse des mitgliederstärksten Landesverbandes einen gegenläufigen Trend. Kamen in der Saison noch insgesamt 125.848 Zuschauer zu den Spielen der Bayernliga, waren es in der abgelaufenen Spielzeit immerhin 142.325 Fans. Das ist ein Zuwachs von 16.477 Zuschauern.

Die Zuschauerzahlen im einzelnen:

Platz

Verein

Punktspiele

Freundschaftsspiele

Gesamt

1.

VER Selb

23.122

3.089

26.211

2.

ERV Schweinfurt

21.329

3.479

24.808

3.

ECDC Memmingen

17.776

1.850

19.626

4.

Höchstadter EC

12.500

2.117

14.617

5.

TSV Peissenberg

12.137

812

12.949

6.

TSV Erding

10.952

1.470

12.422

7.

ESV Königsbrunn

6.837

1.068

7.905

8.

ERC Sonthofen

6.075

853

6.928

9.

ESV Buchloe

5.239

1.207

6.446

10.

EHC Waldkraiburg

4.994

1.112

6.106

11.

ESC Dorfen

4.585

360

4.945

12.

EV Dingolfing

3.938

818

4.756

13.

EHC Nürnberg

4.289

160

4.449

14.

Wanderers Germering

3.544

642

4.186

15.

EC Pfaffenhofen

2.806

802

3.608

16.

EV Pfronten

2.202

399

2.601

Summe

---

142.325

20.238

162.563