Auch Schweinfurt kommt

Kooperationsmannschaft spielt künftig als Stuttgart RebelsKooperationsmannschaft spielt künftig als Stuttgart Rebels
Lesedauer: ca. 1 Minute

Neben den Memmingen Indians hat der Baden-Württemberg-Ligist Stuttgarter EC mit den Mighty Dogs Schweinfurt einen weiteren bayrischen Vertreter als Gegner zur Saisonvorbereitung gewonnen. Am 9. September um 18 Uhr wird der ERV Schweinfurt

zum ersten Aufeinandertreffen auf der Waldau erwartet. Das Rückspiel steigt am 30. September um 18 Uhr im Schweinfurter Icedome. Die Spiele gegen den ECDC Memmingen werden wie gemeldet am 14. September um 20 Uhr in Stuttgart und am 23. September um 18:30 Uhr in der Memminger Eissporthalle durchgeführt.