Wölfe am Samstag bei FASS Berlin zu GastErneutes Topspiel

Lesedauer: ca. 1 Minute

Wölfe-Coach Sven Schröder hat die letztwöchige Partie gegen die Akademiker schnell analysiert und blickt wie folgt auf das Spiel am Samstag: „Wir wollen die Dinge besser machen, die uns letztendlich die Punkte gekostet haben. Das heißt, weniger einfache Fehler machen und natürlich von der Strafbank weg bleiben. Wir haben in den letzten zwei Spielen zwei große Strafen kassiert, dass kostet Kraft und nimmt uns selbst aus dem Rhythmus. Vor dem gegnerischen Tor müssen wir noch härter und konsequenter arbeiten und hinten die einfachen Gegentore vermeiden. Der Gegner soll genauso hart dafür arbeiten müssen wie wir. Wenn wir es schaffen, unseren Gameplan über sechzig Minuten durchzuziehen, bin ich überzeugt, dass wir dieses Mal das glücklichere Ende auf unserer Seite haben.“

Aufgrund der Spieldauerstrafe wird Jannik-Noah Grätke am Samstag in Berlin fehlen. Ebenso muss Florian Richter berufsbedingt passen. Dafür steht aber Wölfe-Kapitän Kilian Glück nach abgesessener Strafe wieder im Kader.

Letztes Heimspiel der Schönheider Wölfe vor Weihnachten
Chemnitz zum Derby im Wolfsbau zu Gast

​Nach den beiden Spitzenspielen gegen FASS Berlin und Tornado Niesky kommt es am Samstag, 15. Dezember, um 17 Uhr im Wolfsbau zum mit Spannung erwarteten zweiten Der...

Glattes 6:0 gegen Tornado
Schönheider Wölfe gewinnen Spitzenspiel gegen Niesky

​Die Schönheider Wölfe haben am gestrigen Samstag vor 510 Zuschauern im heimischen Wolfsbau den zwölften Sieg im zwölften Meisterschaftsspiel eingefahren. Im Spitzen...

Meister gastiert am Samstag im Wolfsbau
EHV Schönheide empfängt Tornado Niesky

​Nach dem Topspiel ist vor dem Spitzenspiel in der Regionalliga Ost. Erstmals in dieser Saison treffen dabei die Schönheider Wölfe auf den amtierenden Meister Tornad...

11:0-Kantersieg
Schönheider Wölfe dominieren Topspiel gegen FASS Berlin

​Niemand hätte wohl im Vorfeld mit so einem Ausgang des Topspiels in der Regionalliga Ost gerechnet. ...

FASS Berlin ist zu Gast
Schönheider Wölfe stehen vor dem Topspiel

​Am kommenden Wochenende wird der letzte Monat des Jahres eingeläutet und damit beginnen für die Schönheider Wölfe auch jene vier Wochen, die wohl vorentscheidend se...