Schönheider Wölfe verpflichten Jan TrojanTscheche kommt aus Tiroler Eliteliga

Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit dem Gardemaß von 1,90 Meter ist er läuferisch sehr gut ausgebildet, technisch versiert und hat ein Auge für seine Mitspieler. Seine erste Station in Deutschland war in der Saison 2016/17 beim TEV Miesbach, für den er es in der Bayernliga und der späteren Qualifikationsrunde zur Oberliga Süd in 42 Spielen auf 19 Tore und 31 Assists brachte und als zweitbester Scorer mithalf, dass Miesbach der Aufstieg in die Oberliga Süd gelungen ist.

Wölfe-Coach Sven Schröder sagt zur Neuverpflichtung: „Jan ist ein weiterer Baustein im Team, der mit seiner Qualität und dem Leistungsvermögen helfen soll, dass die kommende Saison ähnlich erfolgreich wird, wie die letzte. Er hat nicht zuletzt in den letzten beiden Jahren in Deutschland und Österreich bewiesen, dass er uns weiterhelfen wird, um die kommenden Aufgaben anzugehen. Sein Charakter stimmt und er spricht gut Deutsch, womit er keine Probleme haben sollte, sich in unser Team zu integrieren. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Jan.“

Unsere Vorschau auf das Derby mit Trailer
Lokalderby zwischen Chemnitz und Schönheide in der Meisterrunde

​Unterschiedlicher hätten beide Mannschaften nicht in die Meisterrunde der Regionalligen Nord und Ost starten können – und stärker hätten die Schönheider Wölfe ihre ...

11:0 zum Meisterrunden-Auftakt
Schönheider Wölfe lassen HSV keine Chance

​Was für ein Auftakt der Schönheider Wölfe in die Meisterrunde der Regionalligen Nord und Ost. Vor 554 Zuschauern am Samstagabend im Wolfsbau ließ das Team von Train...

Duelle zwischen Nord und Ost
Schönheider Wölfe starten gegen HSV in Meisterrunde

​Ab dem kommenden Wochenende beginnt für die Schönheider Wölfe die Meisterrunde der Regionalligen Nord und Ost. Dabei treffen die Erzgebirgler als Ost-Meister in der...

Auf Derbysieg folgt Heimsieg und Meisterpokal
Schönheider Wölfe verbuchen perfektes Wochenende

​Für die Schönheider Wölfe ist das letzte Meisterschafts-Wochenende in der Regionalliga Ost nahezu perfekt gelaufen. Los ging es schon am Samstag mit einem 5:2 (0:1,...

Samstag Derby in Chemnitz – Sonntag kommt Halle
Schönheider Wölfe beenden Meisterrunde mit Doppelwochenende

​Mit zwei Spielen endet für die Schönheider Wölfe am kommenden Wochenende die Meisterrunde in der Regionalliga Ost. ...