Schönheider Wölfe verlängern mit Jan GrußVerteidiger bleibt beim Regionalligisten

Lesedauer: ca. 1 Minute

„Jan überzeugte in der vergangenen Spielzeit mit konstant guten Leistungen, weshalb ihm im Defensivbereich so schnell keiner etwas vormacht. Egal wann und wie, auf ihn konnte sich das Team immer verlassen. Jan geht auch dahin, wo es weh tut, und ist bereit für seine Mannschaftskameraden zu arbeiten. Deshalb war seine Weiterverpflichtung immens wichtig für uns“, freut sich Coach Sven Schröder, dass Jan Gruß auch weiterhin für die Wölfe aufläuft.

Klares 14:0 für Schönheide
Wölfe lassen Saale Bulls 1b keine Chance

​Die Schönheider Wölfe wurden am Samstag im zweiten Hauptrundenspiel in der Regionalliga Ost ihrer Favoritenrolle gerecht und ließen den Saale Bulls Halle 1b beim de...

1b-Team der Saale Bulls als Thüringenmeister neu in der Regionalliga Ost
Schönheider Wölfe empfangen Aufsteiger Halle

​Am kommenden Samstag, 13. Oktober, um 17 Uhr empfangen die Schönheider Wölfe die 1b-Vertretung der Saale Bulls Halle im Wolfsbau, welche, als Meister der Thüringenl...

Meisterschaftsauftakt nach Maß
Schönheider Wölfe gewinnen Derby gegen Chemnitz

​Die Schönheider Wölfe sind erfolgreich in die neue Regionalliga-Ost-Saison 2018/19 gestartet. Vor 551 Zuschauern im Wolfsbau gelang dem Team um Trainer Sven Schröde...

Derby zum Meisterschaftsauftakt in der Regionalliga Ost
Schönheider Wölfe empfangen Chemnitz Crashers

​Am kommenden Samstag, 6. Oktober, ausnahmsweise bereits um 16 Uhr beginnt nun auch für die Schönheider Wölfe die Meisterschaftssaison 2018/2019 in der Regionalliga ...

Sieg gegen Selb - Revanche gegen Haßfurt
Schönheider Wölfen gelingt Generalprobe auf Meisterschaftsstart

​Die Schönheider Wölfe haben ihr letztes Vorbereitungsspiel gegen die Haßfurt Hawks souverän mit 7:2 (2:0, 2:1, 3:1) im heimischen Wolfsbau gewonnen und erfolgreich ...