Schönheider Wölfe absolvieren vier Testspiele in acht TagenTrainingslager in Nejdek

Schönheide2017Schönheide2017
Lesedauer: ca. 1 Minute

Wie immer setzt den Schlusspunkt des Trainingslagers ein Testspiel gegen den heimischen HC Rebels Mesto Nejdek, das am Sonntag, 15. September, um 14 Uhr im Icerink Nejdek stattfinden wird.

Der Auftakt auch zu einer sehr intensiven Trainingswoche für das Team von Trainer Sven Schröder, denn neben dem Spiel in Nejdek folgen in den nächsten acht Tagen drei weitere Vorbereitungsspiele gegen die Selber Wölfe 1b (Dienstag, 17. September, 20 Uhr in Selb), gegen den ERSC Amberg (Freitag, 20. September, 20 Uhr in Amberg) und gegen den EV Pegnitz. Letzterer Vergleich ist gleichzeitig auch der Saison-Heimspielauftakt im Schönheider Wolfsbau, der am Sonntag, 22. September, um 17 Uhr über die Bühne geht.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!