„Podestplatz-Spiel“ gegen Bad MuskauECC Preussen Berlin

„Podestplatz-Spiel“ gegen Bad Muskau„Podestplatz-Spiel“ gegen Bad Muskau
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Kurstädter sind mit zwei Siegen gegen den ESC 07 in die Saison gestartet und haben dabei deutlich unter Beweis gestellt, dass sie für einen vorderen Tabellenplatz in Frage kommen. Auch in dieser Saison bilden die Bombers eine Spielgemeinschaft mit den Tornados aus Niesky. U23-Spieler des Kreisrivalen können somit in der Regionalliga Erfahrung sammeln und sich für höhere Aufgaben empfehlen.  Der Verein aus der Stadt des UNESCO-Weltkulturerbes verfügt über ein eingespieltes Team und hat sich zudem qualitativ verstärken können.

Auch die Preussen sind erfolgreich in die Saison gestartet. Drei ungefährdete Siege konnten auf der Habenseite bisher verbucht werden. Erfreulich auch, dass sich schon zwölf Spieler in die Scorerliste eintragen konnten. Das zeugt von einer geschlossenen und intakten Mannschaft. Auf Seiten der Charlottenburger darf man gespannt sein, ob Tim Harloff endlich sein Debüt gibt. Der Neuzugang vom ESC 07 steht aufgrund der fehlenden Freigabe in der Warteschleife. Gecoacht wird das Team am Samstag von Björn Leonhardt.

Headcoach Ivan Horak betreut zeitgleich das Schüler-Bundesliga-Team beim Spitzenspiel in Hamburg-Stellingen. Bereits am Sonntag findet um 16 Uhr das Rückspiel gegen die HSV Youngsters an der Glocke statt. Bei zwei Siegen kommt der Tabellenführer wieder aus Berlin.

Auch die Jugend ist in der DNL2 am Wochenende im Einsatz: Samstag um 15.30 Uhr und Sonntag um 11 Uhr erwartet man die EJ aus Kassel am P9. Zwei Siege gegen den Tabellenletzten gelten als Pflicht.

Duelle zwischen Nord und Ost
Schönheider Wölfe starten gegen HSV in Meisterrunde

​Ab dem kommenden Wochenende beginnt für die Schönheider Wölfe die Meisterrunde der Regionalligen Nord und Ost. Dabei treffen die Erzgebirgler als Ost-Meister in der...

Auf Derbysieg folgt Heimsieg und Meisterpokal
Schönheider Wölfe verbuchen perfektes Wochenende

​Für die Schönheider Wölfe ist das letzte Meisterschafts-Wochenende in der Regionalliga Ost nahezu perfekt gelaufen. Los ging es schon am Samstag mit einem 5:2 (0:1,...

Samstag Derby in Chemnitz – Sonntag kommt Halle
Schönheider Wölfe beenden Meisterrunde mit Doppelwochenende

​Mit zwei Spielen endet für die Schönheider Wölfe am kommenden Wochenende die Meisterrunde in der Regionalliga Ost. ...

Spiel bei den Bombers Bad Muskau abgesagt
Schönheider Wölfe stehen vorzeigt als Regionalliga-Ost-Meister fest

​Das Spiel zwischen den Bombers Bad Muskau und den Schönheider Wölfen musste ausfallen. Aufgrund des Wintereinbruchs und der Straßenverhältnisse war den Wölfen die A...

15:1 gegen Berlin
Schönheider Wölfe feiern klaren Sieg gegen tapfere Blues

​Die Schönheider Wölfe haben ihr Heimspiel gegen die Berlin Blues klar mit 15:1 (6:1, 6:0, 3:0) gewonnen. Vor knapp 400 Zuschauern im Wolfsbau hatte dabei vor allem ...