FASS trifft auf die Blues, die Bombers und die TornadosEnglische Woche für die Akademiker

(Foto: Alexandra Bohn/FASS Berlin)(Foto: Alexandra Bohn/FASS Berlin)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Sportlich soll der erste Platz in der Regionalliga Ost gehalten werden. Machbar, aber es ist auch ein intensives Wochenende. Coach Victor Proskuryakov weiß: „Wir müssen noch fünf bis zehn Prozent draufpacken. Wir brauchen wieder die Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor. Die bisherigen Siege haben dem Team Selbstvertrauen gegeben, darauf kann man aufbauen. Aber die Arbeit ist noch nicht vorbei.“

„In allen Spielen muss das Team Vollgas geben. Wir brauchen von jedem 100 Prozent. Nicht nur die Spieler, auch die Fans sind gefordert“, so der sportliche Leiter Oliver Miethke.

Am Samstag gegen Bad Muskau erhält jeder Fan, der eine Eintrittskarte zum Normalpreis (7 Euro) erwirbt, ein Getränk am Getränkestand gratis. Am kommenden Dienstag, 31. Oktober, ist Halloween. Zum Heimspiel gegen Niesky gibt es daher einen Familientag. Alle Kinder, die verkleidet und geschminkt ins Stadion kommen, können ihre Eltern kostenlos mit hineinnehmen.

9:2-Erfolg bei VER 1b
Schönheider Wölfe feiern klaren Sieg in Selb

​Die Schönheider Wölfe haben gestern Abend bei der 1b-Vertretung der Selber Wölfe in der Netzsch-Arena einen deutlichen 9:2 (5:2, 2:0, 2:0)-Erfolg eingefahren. ...

Ein Mann für die Verteidigung
FASS Berlin holt Sebastian Eickmann

​Eigentlich hatten die Verantwortlichen von FASS Berlin die Personalplanungen bereits vor einigen Wochen abgeschlossen. Doch jetzt wird der ohnehin gut besetzte Kade...

Verteidiger verlängert
Christian Laszig spielt weiterhin für die Schönheider Wölfe

​Im Oktober vergangene Saison zum Team gestoßen konnte Verteidiger Christian Laszig mit seiner Spielweise bei den Schönhweider Wölfen überzeugen. ...

Nach verletzungsbedingter Auszeit
Danny Bohn bleibt bei FASS Berlin

​Mit Danny Bohn komplettiert FASS Berlin sein Torhüter-Quartett. Der 18-Jährige kam in der vergangenen Saison verletzungsbedingt nicht zum Einsatz, greift aber seit ...

Wölfe verpflichten erstmals amerikanischen Stürmer
Vom Florida Beach ins beschauliche Schönheide

​Die Schönheider Wölfe haben Ersatz für Jan Trojan gefunden. In der nun schon seit über 80 Jahren bestehenden Eishockeytradition in Schönheide haben die Wölfe bei de...